für Prävention und Gesundheitsförderung

Das Präventionsangebot richtet sich an Kinder von vier bis acht Jahren. Ziel des Projektes ist es, den Gleichgewichtssinn zu fördern und Gesundheitslehre mit Spaß an der Bewegung zu verbinden. Auftakt des Präventionsprogramms ist das Mitmach-Theater „Erwin und Rosi auf der Suche nach der verlorenen Sommersprosse“. Erwin und Rosi sind die Titelhelden des gleichnamigen, knapp 45 Minuten langen Theaterstücks. Das Geschwisterpaar trifft im Wartezimmer von Dr. Schönemeyer viele tierische Patienten – und lernt auf diese Weise einiges über Gesundheit und Bewegung.
 

Das Mitmachtheater, ein Stück mit vier Schauspielern, möchte Kindern möglichst früh mehr Bewusstsein für den eigenen Körper vermitteln. Dabei stehen Bewegung, Gleichgewicht und Gesundheit im Rampenlicht. 
 
Die einzigartige Theater-Produktion, die durch fünf Städte in Nordrhein-Westfalen tourt, basiert auf der Vorlage von Erwin und Rosis Erfinder Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer. Ab sofort können sich Grundschulen und Kitas bewerben unter der Homepage: erwinundrositour.de/mitmachen. Die Teilnahme am Projekt ist für Kindergärten und Schulen kostenlos. 
 
Das Präventionsangebot der Krankenkasse Knappschaft setzt auf Nachhaltigkeit und mobilisiert spielerisch die motorischen und geistigen Fähigkeiten der Kinder. Im Nachgang zu dem Mitmach-Theater trainieren Kinder unter Anleitung einer erfahrenen Motopädin auf einem Bewegungs-Parcours ihr Gleichgewicht. Mit einem zu diesem Zweck entwickelten Bewegungskalender lassen sich Übungen und Bewegungsabläufe ohne technischen Aufwand flexibel in den Kindergarten- und Schulalltag integrieren. Zudem gibt es vor jeder Aufführung einen Informationsabend für Eltern und nach jeder Aufführung bis zu drei Folgetermine, bei denen das bewegungsorientierte Konzept mit Lehrern und Erziehern vertieft wird. 
 
Im vergangenen Jahr machten Erwin und Rosi in zehn Städten (in einigen gab es sogar Doppelvorstellungen) in NRW Halt. Zehn Grundschulen und 15 Kitas sahen das Programm, insgesamt 1900 Schüler haben an dem Theaterstück teilgenommen.