für Prävention und Gesundheitsförderung

 

14.06.2013 - Das Mitmach-Gesundheits-Theater mit dem kleinen Medicus gastierte vom 13. Juli - 30. Juli 2013 an sechs verschiedenen Orten mit zehn Veranstaltungen entlang der Nord- und Ostsee - für mehr Bewegung, gesunde Ernährung und Freude am Leben.
In Westerland hieß es am 13. und 14. Juli 2013 im Congress Centrum Sylt (CCS) in der Friedrichstraße Vorhang auf für den kleinen Medicus!

In der einstündigen beliebten Mitmach-Show geht es um Bewegung, gesunde Ernährung und Freude am Leben. Nanolino -- der kleine Medicus -- nimmt Kinder (bis elf Jahre) mit auf eine fantastische Reise durch die Wunderwelt des menschlichen Körpers, erklärt verständlich und spielerisch dessen Funktion und gibt wertvolle Tipps für eine gesunde Ernährung.

Das Mitmach-Theater ist eine Initiative der Dietrich Grönemeyer Stiftung mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse.

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer plädiert seit langem für die Integration des Faches Gesundheitsunterricht bereits an den Grundschulen sowie eine Stunde Bewegung täglich. Laut Grönemeyer müssen Aufklärung und Gesundheitsunterricht Spaß machen, dafür müssen die Kinder begeistert werden. Mit seiner Stiftung und den damit verbundenen gefragten Präventionsprojekten engagiert er sich für das Heranführen der Kinder an eine gesunde Verhaltensweise.